Muster

Der Weg von aussen nach innen hat normalerweise eine andere Umgangsfolge als der Weg von innen nach aussen. Das sieht man gut in der Rechteckform. Dazu muss man jedoch die Umgänge jeweils neu durchnummerieren und beim Umgang am Anfang des Weges mit 1 beginnen.

Diese Umgangsfolge ist von links nach rechts zu lesen. Der Weg geht zuerst auf den 3. Umgang, dann auf den 4., 5., 2. und 1. Umgang.

Quelle: [1]

Diese Umgangsfolge ist von rechts nach links zu lesen. Hier geht der Weg also zuerst auf den 5. Umgang, dann auf den 4., 1., 2. und 3. Umgang

Schreibt man die beiden Umgangsfolgen von links oben nach rechts unten und von rechts unten nach links oben untereinander und zählt die übereinanderliegenden Ziffern zusammen, so addieren sie sich zu 6, d.h. eins mehr als die Umgangszahl.